Erschaffe Dir ein KI Team und skaliere dein Business

Selbstständigkeit ist ein dynamischer Prozess, der ständige Anpassungen und Weiterentwicklungen erfordert. Mit unserer ganzheitlichen Herangehensweise unterstützen wir Dich dabei, Deine Marketing- und Vertriebs Ziele klar zu definieren und Herausforderungen souverän zu meistern. Unsere Stärke liegt in unserer vielschichtigen und fundierten Teamerfahrung sowie der Authentizität, mit der wir jedem Projekt begegnen. Jede Selbstständigkeit ist individuell, und wir stellen den Menschen stets in den Mittelpunkt unserer Arbeit.

Unser Programm führt Soloselbstständige an die Möglichkeiten der Künstlichen Intelligenz (KI) heran, zeigt, wie man Ergebnisse erzielt und Techniken des Promptings anwendet, um die Effizienz und den Erfolg im Marketing und Vertrieb zu steigern.

Schwerpunkte:

  • Einführung in KI und Prompting: Grundlagen des maschinellen Lernens, Erstellung von Abfragen und Interpretation der Ergebnisse.
  • Automatisierung mit Bots: Verbesserung des  Marketing und Vertriebs durch Automatisierungen.
  • Vorstellung spezifischer KI-Tools: Praktische Anwendung von Tools wie HubSpot, Gammar und Caption.
  • Zertifikat „Chat GPT Power User“: Abschlusszertifikat, das die erworbenen Fähigkeiten bestätigt.

Zielgruppe:

  • Selbstständige, die ihr Business mit Hilfe von KI-Tools voranbringen möchten.
  • Unternehmer*innen, die ihre Prozesse automatisieren und optimieren wollen.

Inhalte:

Woche 1: Einführung in KI und die Grundlagen des maschinellen Lernens

  • Verstehen der grundlegenden Konzepte und Begriffe
  • Erste Schritte mit KI-Tools und deren Anwendungsmöglichkeiten

Woche 2: Erstellung und Optimierung von Abfragen (Prompting)

  • Techniken zur Erstellung effektiver Abfragen
  • Optimierung von Prompting-Techniken für bessere Ergebnisse

Woche 3: Anwendung von KI-Tools zur Automatisierung

  • Automatisierung von Geschäftsprozessen

Woche 4: Vertiefung der Nutzung von KI-Tools (HubSpot, Gammar und Caption)

  • Praktische Anwendung der Tools in täglichen Geschäftsabläufen
  • Nutzung von HubSpot für Marketing-Automatisierung und CRM
  • Anwendung von Gammar für Content-Erstellung und -Optimierung
  • Einsatz von Caption für Social Media

Woche 5: Integration von Bots für verbesserte Marketing- und Vertriebsprozesse

  • Entwicklung und Implementierung von Bots

Woche 6: Abschlussprojekt und Zertifizierung zum „Chat GPT Power User“

  • Abschlussprojekt zur Anwendung des Gelernten in einem von dir etwickelten realen Szenario
  • Zertifizierung zum Nachweis der erworbenen Fähigkeiten

Ziele:

  • Verständnis der Grundlagen von KI und maschinellem Lernen
  • Erlernen von Techniken zur Erstellung und Optimierung von Abfragen
  • Anwendung spezifischer KI-Tools zur Verbesserung von Geschäftsprozessen
  • Erhalt eines Zertifikats, das die erworbenen Fähigkeiten bestätigt

Was danach anders ist: Nach Abschluss dieses Programms wirst Du in der Lage sein, KI-Tools effektiv in deinem Geschäftsalltag einzusetzen, Automatisierungen vorzunehmen und somit Deine Effizienz und Kundenservice zu verbessern. Du erhältst ein Zertifikat, das Deine neuen Fähigkeiten dokumentiert und Dir einen Vorteil in der Geschäftswelt verschafft.

Trainerin: Melanie Lange wird die Trainerin des Seminars sein. Weitere Informationen zu ihrer Vita findest Du unter melanielange.de.

Mögliche Anwendungsfälle ChatGPT im Marketing und Vertrieb:

1.Content-Erstellung

    • Blog-Posts und Artikel: Erstellung von SEO-optimierten Inhalten.
    • Social Media Posts: Zielgruppenorientierte Beiträge.
    • Newsletter: Regelmäßige E-Mail-Updates.
    • Produktbeschreibungen: Verkaufsfördernde Texte.
    • E-Books und Whitepapers: Strukturierung und Schreiben umfangreicher Inhalte.
  1. SEO und Keyword-Analyse
    • Keyword-Recherche: Relevante Keywords für Ihre Branche.
    • SEO-Optimierung: Verbesserung bestehender Inhalte.
    • Meta-Texte: Meta-Beschreibungen und Titel.
  2. Marktforschung und Analyse
    • Wettbewerbsanalyse: Strategien der Mitbewerber.
    • Zielgruppenanalyse: Zielgruppenprofile und Personas.
    • Trendforschung: Aktuelle Trends und Entwicklungen.
  3. Kampagnenplanung und -management
    • Kampagnenideen: Kreative Konzepte.
    • Content-Kalender: Planung und Strukturierung von Inhalten.
    • Performance-Analyse: Bewertung der Effektivität von Kampagnen.
  4. Social Media Management
    • Strategien für Plattformen: Facebook, Instagram, LinkedIn.
    • Community-Management: Kundenanfragen und Interaktionen.
  5. E-Mail-Marketing
    • E-Mail-Kampagnen: Strukturierung und Inhalte.
    • Betreffzeilen und Preheader: Ansprechende Texte.
    • A/B-Tests: Optimierung der E-Mail-Performance.
  6. Werbetexte und Anzeigen
    • Anzeigen-Texte: Texte für Online-Anzeigen.
    • Landing Pages: Conversion-optimierte Inhalte.
    • Call-to-Actions (CTAs): Effektive CTAs.
  7. Kundenbindung und CRM
    • Kundenfeedback: Umfragen und Analyse.
    • Personalisierung: Personalisierte Inhalte.
  8. Video- und Podcast-Skripte
    • Skript-Erstellung: Skripte für Videos und Podcasts.
    • Storytelling: Storylines und Narrative.
  9. Schulungen und Trainingsmaterial
    • Schulungsunterlagen: Materialien für interne Schulungen.
    • Webinare und Präsentationen: Planung und Strukturierung.

Ergebnisse: Nach dem Training wirst Du Dir Deine eigenen Routinen mit ChatGPT und anderen KI-Tools erstellen, was Dir ermöglicht, Deine Marketing- und Vertriebsaktivitäten effizienter und erfolgreicher zu gestalten.

ChatGPT Power User für Vertrieb und Marketing

  • Dauer 5 Wochen
  • 2 Stunden wöchentlich online live
  • Einstieg jederzeit möglich
  • Dienstag 10 Uhr und Mittwoch 19 Uhr
  • Live Beispiele mit Wünschen aus der Gruppe
  • E-Mail Newsletter mit KI Aufgaben zum Lösen
  • Abschlußprojekt mit einer eigenen gewählten KI Arbeit

 

Investement:1799 Euro exkl. MwSt. 90% der Kosten können durch das KOMPASS Programm bezahlt werden.

Anmeldung unter info@charismaschmiede.de oder 040/30999838. Melde Dich bei uns und erhalte ein kostenfreies Erstgespräch mit uns.

KOMPASS – Kompakte Hilfe für Solo-Selbstständige

Wie ist der Ablauf des Programms bzw. der Förderung?

  • Verpflichtendes, kostenloses Erstberatungsgespräch (persönlich oder virtuell) mit einer KOMPASS-Anlaufstelle
    Die Solo-Selbstständigen führen ein Erstberatungsgespräch mit der Anlaufstelle (ggf. auch Folgegespräche). Die Anlaufstelle erstellt ein Beratungsprotokoll, prüft die Fördervoraussetzungen und empfiehlt passende Qualifizierungen.
  • Erhalt des Qualifizierungsschecks
    Die Anlaufstelle prüft die Unterlagen und stellt den Qualifizierungsscheck aus.
  • Erfolgreiche Teilnahme an der vereinbarten Qualifizierung mit Zertifikat bzw. Teilnahmebestätigung
    Die Solo-Selbstständigen führen die Qualifizierung innerhalb von sechs Monaten nach Ausstellung des Qualifizierungsschecks erfolgreich durch.
  • Antragsstellung und Abrechnung mit Unterstützung der KOMPASS-Anlaufstelle
    Für die anteilige Rückerstattung (bis zu 4.500 Euro) stellen die Solo-Selbstständigen einen Antrag und reichen diesen bei der Bewilligungsbehörde (Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See) ein. Diese prüft den Antrag und erstattet die anteiligen Kosten an die Solo-Selbstständigen.

 

https://www.esf.de/portal/DE/ESF-Plus-2021-2027/Foerderprogramme/bmas/kompass.html

Translate »